Kaffee in Costa Rica

Der beste Kaffee kommt aus Costa Rica!

CostaRica.Org Explore Vacation Options Instituto Costarricense de Turismo

Der Kaffee, von dem Sie geträumt haben!

Eine Vielzahl von Qualitätsprodukten

Kaffeeliebhaber aus der ganzen Welt lieben den Costa Ricanischen Kaffee und seine reichen, köstlichen Aromen. Der Kaffee wurde oft als der beste in Mittelamerika und sogar in der Welt bezeichnet. Die Kaffeebohne hat in der Geschichte des Landes eine bedeutende Rolle gespielt. Auf einer der vielen beliebten Kaffeetouren können die Besucher das Erbe und die Traditionen dieses geliebten Getränks entdecken. Sie erkunden malerische Kaffeeplantagen, riechen den himmlischen Duft von gerösteten Bohnen, lernen den gesamten Prozess vom Anbau der Ernte bis zur dampfenden Tasse Kaffee kennen. Das Beste daran? Sie werden viele Möglichkeiten haben, den Geschmack des feinen, Costa Rica Röstkaffee zu testen. Die jüngsten Praktiken wurden in den letzten Jahren auch umweltfreundlicher gestaltet, so dass der CO2-Fußabdruck der Kaffeeproduktion reduziert werden kann.

Die bekanntesten Touren finden in der Region Central Valley statt, wo sich der Großteil der Kaffeeindustrie befindet. Dies ist vor allem auf die Nutzung der Höhe im Kaffeeanbauprozess zurückzuführen. Diese dunkle Köstlichkeit ist das perfekte Souvenir, das Sie mit nach Hause nehmen können, und ein sehr aufmerksames Geschenk für Ihre Freunde und Familie zu Hause.

Hier sind einige der besten Kaffeereisen und die berühmtesten Kaffeefarmen in Costa Rica!

Café Britt: Spaß für die ganze Familie

Britt Coffee Tour

Die Café Britt Kaffeetour ist eine der besten Kaffeetouren in Costa Rica, die ein praktisches Erlebnis bietet, das auch Kinder genießen können. Die Tour befindet sich in der kalten Bergregion Barva in Heredia und bietet eine grandiose Theatervorstellung. Es fördert die Beteiligung des Publikums und vermittelt alle Fakten über Kaffee in Costa Rica und die Kaffeeproduktion – von der Bohne bis zur Tasse. Das Café Britt ist einer der größten Exporteure von Gourmetkaffee in Costa Rica. Sie verkaufen viele köstliche Sorten, darunter auch biologische, schattengewachsene Bohnen im Laden vor Ort. Die Verwendung von Schattenpflanzen ist sehr beliebt und soll den Geschmack stark verbessern. Die Touren dauern etwa zwei Stunden und die Pakete beinhalten in der Regel den Hin- und Rücktransport zu Ihrem Hotel.

Doka-Estate

Doka Estate entrance

Im Doka Estate werden einige der schmackhaftesten Kaffees des Landes hergestellt. Das Anwesen liegt an den Hängen des Vulkans Poas und bietet wunderschöne Touren, die sowohl lehrreich als auch unterhaltsam sind. Vulkanische Hänge gehören aufgrund der Höhe und der Fruchtbarkeit der Böden zu den besten Kaffeeanbaugebieten. Seit 1908 ist Doka eine Familie von Kaffeeproduzenten. Die alte Wassermühle wurde von der Gemeinde zum Kulturerbe erklärt. Sie erfahren alles über den preisgekrönten Arabica-Kaffee der Farm und haben die Möglichkeit, von acht verschiedenen Mischungen zu probieren, die alle in Geschmack, Reichtum und Säuregehalt variieren. Zum Beispiel sind ihre Espresso- und Peaberry-Bohnen köstlich und werden sehr empfohlen. Die berühmteste Tour des Bauernhofs ist die so genannte Breakfast Blend Exkursion, die Frühstück und Transport aus der Gegend von San Jose beinhaltet.

Umweltfreundlicher Tarrazu-Kaffee in Coopedota

Costa Rica Coffee - tours

Südlich von Cartago in der kühlen Hochlandregion von Santa Maria de Dota befindet sich Costa Ricas erster klimaneutraler Kaffeeproduzent, der sich für die Reduzierung unseres CO2-Ausstoßes einsetzt. Gesegnet mit fruchtbarem, vulkanischem Boden, liefern diese Anbaugebiete einige der besten Kaffees der Welt, vielleicht keine bekanntere als die Dota Tarrazu Mischung. Die Coopedota-Kaffeegenossenschaft umfasst rund 800 lokale Kaffeebauern, und Touren zur Farm sind eine wunderbare Möglichkeit, ihre umweltbewussten Bemühungen und die Produktion der „grünen Kaffeebohnen“ zu unterstützen. Eine Tour während der Erntezeit (November – März) zu buchen, macht besonders viel Spaß, da Sie den Bauern helfen können, die leuchtenden roten Kaffeekirschen zu pflücken. Die Touren werden täglich angeboten und es wird eine Voranmeldung empfohlen.

Brauen Sie Ihren Costa Rica Kaffee Tico Style

Vergessen Sie Ihren Kaffeeautomaten! Eine der besten – und einfachsten – Möglichkeiten, Ihren Costa Rica-Kaffee zu genießen, ist die Begleitung eines Chorreadores. Auch als „Kaffeestrumpf“ bezeichnet, ist ein Chorreador die traditionelle Tico-Methode, um eine schnelle Tasse (oder drei) Robusta Java herzustellen. Sie werden in Geschenkläden und Lebensmittelgeschäften im ganzen Land verkauft und sind nichts anderes als ein Stück Holz, das einen feinen, maschenförmigen Filter trägt. Stellen Sie Ihren Kaffee einfach in die Netzstrumpfhose im Chorreador und gießen Sie das kochende Wasser über den Boden für die perfekte Tasse. Einige der dekorativeren Chorreadores sind fantastische Souvenirs.

Wir hoffen, dass wir Ihnen helfen können, den Weg zu den besten Kaffeereisen in Costa Rica zu finden! Erleben Sie nur die besten Speisen und Getränke des Landes.

Insider Tips PDF Cover

Entdecken Sie die Köstlichkeiten Costa Ricas.

Die Erfahrung in Costa Rica wäre sicherlich nicht komplett ohne eine berühmte Tasse Kaffee.  Vielleicht möchten Sie auch andere Köstlichkeiten ausprobieren.

© Copyright 2004-2019 alle Rechte vorbehalten. CostaRica.Org ist ein Reiseunternehmen, welches maßgeschneiderte Urlaubs- und Reisepakete mit Hotels, Transport und Touren anbietet.
Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung - Inhaltsübersicht.
x