Flüsse in Costa Rica

Flüsse in Costa Rica

CostaRica.Org Explore Vacation Options Instituto Costarricense de Turismo

Rivers of Costa Rica

Besuch der Flüsse Costa Ricas

Von kleinen städtischen Bächen, die als lokaler Treffpunkt beliebt sind, bis hin zu wilden Stromschnellen, die von Abenteuertouristen geliebt werden, hat Cosa Rica viele erstaunliche Flüsse zu bieten. Costa Rica ist bekannt als die Abenteuerhauptstadt Mittelamerikas und der Welt. Erkunden Sie Flüsse, die fast 100 Meter breit und 100 Kilometer lang sind. Entdecken Sie viele Arten von Wildtieren entlang der Flussufer wie Affen, Faultiere, Leguane und Vögel. Lassen Sie uns Ihnen einige der berühmtesten Costa Rica und Flüsse vorstellen und genau das, was sie so einzigartig macht!

Berühmte Flüsse

Einer der berühmtesten Flüsse Costa Ricas ist zweifellos der Pacuare River. Dieser Fluss gehört zu den fünf besten Wildwasser-Rafting-Locations der Welt. Darüber hinaus verfügt es über die 5-Sterne-Lodge Pacuare, in der Ihre Abenteuer mit einem Aufenthalt inmitten von üppigem Dschungel und Wildtieren kombiniert werden können. Möchten Sie mehr über die anderen berühmten Flüsse erfahren, die durch Costa Rica fließen?

Besuchen Sie mit uns Costa Rica und wir helfen Ihnen, Ihren Traumurlaub zu planen!

Sierpe Boat

Sierpe River

Erkunden Sie die äußersten Grenzen Costa Ricas. Der Sierpe Fluss ist ein starker Ankerplatz für das größte Mangrovensystem Lateinamerikas und ist der Fluss, den Sie benutzen, um mit dem Boot nach Drake Bay zu fahren. Sie suchen die perfekte Kajaktour? Kajakfahrer werden es lieben, diese schöne Gegend inmitten des primären Regenwaldes zu erkunden.

Glass river Barra del Colorado

Barra del Colorado

Barra del Colorado liegt an der nördlichsten Spitze der Karibik Costa Ricas und ist ein großartiges Erlebnis für den Entdecker, der auf der Suche nach einer einzigartigen Costa Ricareise ist. Dies ist auch ein großartiges Gebiet für das Sportangeln!

Cano Negro Wildlife Refuge

Cano Negro Wildlife Refuge

Caño Negro ist ein Naturschutzgebiet voller Biodiversität und gilt als das drittwichtigste Feuchtgebiet der Welt.  Es dient als Zufluchtsort für viele Zugvogelarten und andere vom Aussterben bedrohte Pflanzen und Tiere. Es ist ein Paradies für Vogelbeobachter!

Tenorio Volcano river

Rio Celeste

Der Rio Celeste, bekannt für sein durchdringendes blaues Wasser, und sein faszinierender Wasserfall sind eines der Highlights des Tenorio Nationalparks. Dieser blaue Fluss ist sowohl für Naturliebhaber als auch für diejenigen, die eine schöne, entspannende Tageswanderung suchen, ideal.

Pacuare River Costa Rica

Pacuare River

Was tropische Flüsse betrifft, so ist Pacuare vielleicht der berühmteste. Paddeln Sie durch Stromschnellen der Klasse III/IV in einer der schönsten Landschaften Costa Ricas! Dieses ganztägige Abenteuer beinhaltet Frühstück und Mittagessen sowie den Transport zu und von einigen der wichtigsten Reiseziele Costa Ricas. Der Pacuare liegt am Atlantikabhang des Landes und grenzt an den Berg Talamanca, wo die Flora und Fauna immer vielfältiger und schöner wird. Genießen Sie, aber fragen Sie uns auch immer nach der besten Zeit für Rafting und wenn der Wasserstand zu hoch oder zu niedrig ist.

Tarcolesslider6

Tarcoles River

Wenn Sie Krokodile mögen, dann kommen Sie zu dieser Brücke und schauen Sie über den Rand. Sie nennen es nicht umsonst die Krokodilbrücke!

Tubing Costa Rica Savegre River

Savegre Fluss

Neben dem hohen Adrenalinspiegel werden Sie die wahre Wildnis Costa Ricas am Savegre River erleben!

Andere Flüsse in Costa Rica

Sarapiqui River

Sarapiqui River

Der Rio Sarapiqui erstreckt sich von Anfang bis Ende etwa 50 Meilen und fließt aus dem San Juan Fluss in Nicaragua. Der Sarapiqui ist zum größten Teil ein dichter Wald, Dschungel und Regenwald. Auch entlang der Ufer dieses Flusses sehen Sie viele verschiedene Tierarten. Zum Beispiel Affen, Faultiere, Krokodile, Tukane und viele mehr.

Tenorio River

Tenorio Fluss

Der Fluss Tenorio in Costa Rica entspringt dem Vulkan Tenorio. Das bedeutet, dass Sie entlang dieses Flusses einen atemberaubenden Blick auf den Vulkan haben. Viele Teile des Tenorio-Flusses sind schnelllebig und enthalten viele Stromschnellen.

Balsa River

Balsa Fluss

Der Balsa Fluss liegt in der Nähe des legendären Vulkans Arenal, so dass der Fluss nicht das Einzige ist, was Sie erkunden sollten. Sie können eine erstaunliche Tour auf dem Balsafluss mit einer Rafting-Expedition machen.  Er hat Stromschnellen der Klassen II und III.

Rio Toro Amarillo

Rio Toro

Der Rio Toro, auch bekannt als Bull River, ist atemberaubend. Wie der Name schon sagt, ist es fast wie beim Stierreiten. Die Stromschnellen reichen von Klasse II bis Klasse IV, so dass Sie eine Wildwasser-Raftingtour durch diese Gegend lieben werden.

Corobici River

Corobici Fluss

Der Fluss Corobici liegt auch in der Nähe des Vulkans Tenorio in der Nähe der Berge von Guanacaste. Er entspringt dem Tempisque River und fließt dann zum Tenorio River.

© Copyright 2004-2019 alle Rechte vorbehalten. CostaRica.Org ist ein Reiseunternehmen, welches maßgeschneiderte Urlaubs- und Reisepakete mit Hotels, Transport und Touren anbietet.
Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung - Inhaltsübersicht.
x