Gandoca Manzanillo Wildtierschutzgebiet

In diesem Schutzgebiet sind einige der bedrohten Tierarten Costa Rica's zuhause

CostaRica.Org Explore Vacation Options Instituto Costarricense de Turismo

Der Besuch des Gandoca Manzanillo Wildtierschutzgebietes

The Gandoca Manzanillo Wildlife Refuge befindet sich in der Nähe der panamaischen Grenze an der südlichen Karibikküste Costa Ricas. Er ist als feuchter tropischer Regenwald eingestuft, beherbergt aber auch viele verschiedene ökologische Lebensräume wie Mangrovensümpfe, Feuchtgebiete und Tieflandregenwälder und schützt einige der am stärksten gefährdeten Pflanzen- und Tierarten Costa Ricas.

Zu den gefährdeten Arten, die Gandoca Manzanillo schützt, gehören die Seekuh, der Ozelot und der Jaguar sowie eine exotische Vielfalt von Vögeln. Es schützt auch einige fantastische Austernbänke, die sich auf dem Korallenriff entlang des unberührten weißen Sandstrandes befinden.

Die Feuchtgebiete dienen als Nistplatz für mehrere Arten von Meeresschildkröten. Die Nistzeit der Schildkröten findet zwischen März und Mai statt. Die Tierwelt in der Gegend umfasst Seekühe, Delfine, Tarpons, zwei Arten von Schildkröten (grüne Meeresschildkröte, Lederschildkröte), Hummer, Pelikane und Tukane.

Unter den lebenden Korallenriffen können Sie auch blaue Papageienfische, Seeanemonen, Garnelen, Schwämme, Seegurken und Engelsfische sehen. Das Gandoca Manzanillo Wildlife Refuge ist einer der besten Orte in der Provinz Limon. Das ruhige blaue Wasser, die exotische und üppige Flora und Fauna sowie das Engagement für Erhaltung und Nachhaltigkeit machen es zu einem idealen Ziel für den Ökotourismus. Achten Sie darauf, Gandoca Manzanillo in Ihren nächsten Costa Rica-Urlaub einen Besuch abzustatten.

Highlights

Wassersport

Gandoca ManzanilloDas ruhige Wasser von Manzanillo ist perfekt zum Schwimmen und Schnorcheln in den Korallenriffen. Sie können auch Kajak fahren oder durch die nahegelegenen Mangroven und Sümpfe rudern. Es gibt nichts besseres als mit dem Kajak den Fluss hinunter zu den Geräuschen in der Nähe von Brüllaffen und Hunderten von tropischen Vogelarten!

 


Gandoca Manzanillo Dorf

Sobald Sie die Gegend erkundet haben und geschwommen sind, haben Sie Zeit, Ihre Aufmerksamkeit auf das kleine Dorf Gandoca Manzanillo zu richten. Bis vor wenigen Jahrzehnten war dies nur ein Fischerdorf, das nur sehr wenig Besucher erhielt. Heute ist es ein ausgezeichneter Ort für einen entspannten Besuch. Entfliehen Sie der Menschenmenge und genießen Sie die Schönheit der Natur in dieser malerischen kleinen karibischen Stadt.


Cahuita Nationalpark

cahuita national parkCahuita ist eine kleine Stadt, ein Strand und ein Nationalpark in einem. Der Nationalpark ist für Besucher kostenlos (Spenden erwünscht). Es ist ein großartiger Ort, um Wildtiere zu beobachten und zum Tauchen oder Schnorcheln zu gehen. Der Cahuita Nationalpark beherbergt eines der besten Korallenriffe Costa Ricas.

 


Andere Strände

Punta UvaIn Gandoca Manzanillo sollten Sie unbedingt alle Strände entlang der Küste bis nach Puerto Viejo besuchen. Punta Uva, Playa Chiquita, Punta Cocles und Beach Break sind ebenfalls einen Besuch wert, während Sie auf der karibischen Seite sind. Gute Surfspots sind Salsa Brava und Cahuita.

Tipps

Besuchen Sie Manzanillo zwischen Februar und März, September und Oktober:

Um einen Teil des starken Regens zu vermeiden, für den die Karibik bekannt ist, besuchen Sie uns von Februar bis März und von September bis Oktober.

Bereiten Sie sich auf die Hitze vor:

Die Karibikküste ist extrem heiß und feucht. Achten Sie darauf, viel Wasser zu trinken, verwenden Sie Sonnencreme und seien Sie bereit, ein wenig zu schwitzen!

Machen Sie Ausflüge:

Es gibt so viel zu tun, dass man nicht an einem Ort bleiben kann. Mieten Sie Fahrräder und Autos und unternehmen Sie Ausflüge in der Nähe. Sie können mit dem Kajak auf einem Mangrovensumpf hinunterfahren, zu Korallenriffen tauchen oder in den Talamanca-Bergen wandern. Es gibt auch Ausflüge nach Bocas del Toro in Panama und Tagesausflüge mit Delphinbeobachtung.

Achten Sie auf Wildtiere:

Einer der wichtigsten Punkte beim Besuch der Limon-Provinz ist die Tierwelt überall. Halten Sie Ausschau nach Brüllaffen, Faultieren, Krabben und Leguanen! Seien Sie vorsichtig, wenn Sie ein Auto oder Fahrrad fahren. Oft sieht man Tiere, die die Straße überqueren.

Ankunft

Nächster internationaler Flughafen: Juan Santamaria (SJO)

private transfer drivers and busesUm nach Gandoca Manzanillo zu gelangen, nehmen Sie den Highway 32 östlich von Guapiles in Richtung Limon. Dann fahren Sie nach Süden auf der Küstenstraße 36 und fahren Sie bis zum Schutzgebiet! Es ist etwa 4 Stunden von San Jose entfernt. Sie können auch einen Inlandsflug von San Jose nach Limon nehmen. Die Fahrt von Limon nach Gandoca dauert etwas mehr als eine Stunde. Sie können mit dem privaten Transfer, Shuttle oder Mietwagen anreisen. Mein Costa Rica kann Ihnen helfen, die beste Option zu wählen!

Unterkunft

Azania Bungalows Pool ViewDie Hotels auf der karibischen Seite sind wunderschön. Viele von ihnen sind Bungalows, die vom Dschungel umgeben und nur wenige Minuten vom Meer entfernt sind. Das Almonds and Corals ist ein schönes Hotel direkt im Herzen von Manzanillo. Es ist der perfekte Ort für alle, die den Kontakt zur Natur suchen. Das Hotel Azania Bungalows liegt sehr nah am Meer und ist umgeben vom exotischen Dschungel. Sie werden sich zwischen Vögeln, tropischen Schmetterlingen, Brüllaffen und Faultieren entspannen. Behalte die Bäume im Auge und die Kamera in der Nähe!

Gandoca Manzanillo Wildtierschutzgebiet - Bekommen Sie mehr Informationen

Gandoca Manzanillo Wildtierschutzgebiet Karte

Click to Enlarge Costa Rica Map
© Copyright 2004-2021 Alle Rechte vorbehalten. My Costa Rica (CostaRica.Org) ist ein Reisebüro, das maßgeschneiderte Ferien und Pakete in Costa Rica anbietet, einschließlich Hotels, All-Inclusive-Resorts und Touren.
Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung - Inhaltsübersicht.
x Get The Costa Rica Travel Guide